Aktuelle Dividenden Meldungen

04.09.2015

Die Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017) will die Covestro AG an die Börse bringen.

Die Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017) will die Covestro AG an die Börse bringen. Covestro - vormals Bayer MaterialScience - ist ein weltweit führendes Polymer-Unternehmen und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 11,76 Mrd. Euro und ein bereinigtes EBITDA in Höhe von 1,16 Mrd. Euro. Der IPO von Covestro ist für das 4. Quartal 2015 geplant.

Covestro will die Aktionäre am Geschäftserfolg beteiligen. Die Dividendenpolitik des Unternehmens sieht ab 2016 Ausschüttungen in Höhe von 30 bis 50 Prozent des Konzernergebnisses (nach IFRS) vor. "Wir gehen davon aus, dass unsere effiziente Kapitalstruktur und der starke freie Cashflow eine nachhaltige Dividendenpolitik ermöglichen", so Covestro-Chef Patrick Thomas.

Bei erfolgreichem IPO im 4. Quartal 2015 will Covestro der Hauptversammlung 2016 eine Ausschüttungssumme für das Geschäftsjahr 2015 von insgesamt rund 100 bis 150 Millionen Euro vorschlagen.

Redaktion Mydividends.de

04.09.2015

Der Telekommunikationskonzern Verizon Communications (ISIN: US92343V1044, NYSE: VZ) wird eine vierteljährliche Dividende von 0,565 US-Dollar je Aktie ausbezahlen.

Der Telekommunikationskonzern Verizon Communications (ISIN: US92343V1044, NYSE: VZ) wird eine vierteljährliche Dividende von 0,565 US-Dollar je Aktie ausbezahlen. Dies ist eine Erhöhung um 2,7 Prozent zum vorherigen Betrag (0,55 US-Dollar) und die neunte jährliche Dividendenerhöhung in Folge.

Insgesamt schüttet der US-Netzanbieter auf das Jahr hochgerechnet 2,26 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Aktienkurs in Höhe von 45,78 US-Dollar (Stand: 3. September 2015) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 4,81 Prozent. Die Dividende wird am 2. November 2015 an die Aktionäre ausbezahlt (Record date: 9. Oktober 2015).

Verizon wurde im Jahr 2000 aus einer Fusion zwischen Bell Atlantic Corporation und GTE Corporation gegründet. Der Firmensitz befindet sich in New York City. Im Mai 2015 kaufte das Unternehmen den amerikanischen Internet-Konzern AOL.

Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 185,92 Mrd. US-Dollar. Seit Jahresanfang liegt die Aktie an der Wall Street mit 2,08 Prozent im Minus.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

04.09.2015

Tyco International (ISIN: CH0100383485, NYSE: TYC) schüttet wiederholt eine Dividende von 0,205 US-Dollar an die Aktionäre aus. Die Auszahlung erfolgt am 12. November 2015 (Record date: 23.

Tyco International (ISIN: CH0100383485, NYSE: TYC) schüttet wiederholt eine Dividende von 0,205 US-Dollar an die Aktionäre aus. Die Auszahlung erfolgt am 12. November 2015 (Record date: 23. Oktober 2015). Im März 2015 hob Tyco die Dividende zuletzt um 14 Prozent auf den aktuellen Betrag an.

Beim derzeitigen Börsenkurs von 36,50 US-Dollar (Stand: 3. September 2015) entspricht die Jahresausschüttung (0,82 US-Dollar) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,25 Prozent.

Tyco International wurde ursprünglich in den USA gegründet, hat seinen Firmensitz aber inzwischen in Schaffhausen in der Schweiz. Zu den wichtigsten Geschäftszweigen zählen Brandschutz sowie Sicherheitskontrollsysteme. Die Aktie weist seit Jahresanfang an der Wall Street ein Minus von 16,83 Prozent auf.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

04.09.2015

Taubman Centers (ISIN: US8766641034, NYSE: TCO) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 56,5 US-Cents an die Anteilsinhaber ausbezahlen. Aktionäre erhalten die nächste Ausschüttung am 30.

Taubman Centers (ISIN: US8766641034, NYSE: TCO) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 56,5 US-Cents an die Anteilsinhaber ausbezahlen. Aktionäre erhalten die nächste Ausschüttung am 30. September 2015 (Record day: 15. September 2015). Auf das Jahr hochgerechnet werden aktuell 2,26 US-Dollar ausbezahlt.

Die Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 69,19 US-Dollar (Stand: 3. September 2015) und unter Zugrundelegung der derzeitigen Auszahlungsweise 3,26 Prozent. Seit dem Börsengang 1992 wurde die Dividende nie gekürzt und insgesamt 17 Mal angehoben.

Taubman Centers ist ein Real Estate Investment Trust (REIT), der regional sowie überregional 21 Shopping-Malls und Outlet-Einkaufszentren in den USA und Asien besitzt oder verwaltet. Das Unternehmen wurde 1950 von Alfred Taubman gegründet. Der Firmensitz liegt in Bloomfield Hills im US-Bundesstaat Michigan. Darüber hinaus ist der Konzern mit einer Tochtergesellschaft in Hongkong vertreten.

Seit Jahresanfang liegt der Wert an der Wall Street mit 9,37 Prozent im Minus. Die Marktkapitalisierung beträgt 4,21 Mrd. US-Dollar.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

04.09.2015

Der Logistikkonzern Heartland Express (ISIN: US4223471040, NASDAQ: HTLD) wird unverändert eine Quartalsdividende von 2 US-Cents je Aktie ausbezahlen.

Der Logistikkonzern Heartland Express (ISIN: US4223471040, NASDAQ: HTLD) wird unverändert eine Quartalsdividende von 2 US-Cents je Aktie ausbezahlen. Damit erhalten die Aktionäre auf das Gesamtjahr gerechnet weiterhin 0,08 US-Dollar.

Die Dividendenrendite liegt beim aktuellen Börsenkurs von 20,25 US-Dollar (Stand: 3. September 2015) bei 0,40 Prozent. Es ist die 49. Quartalsdividende in Folge. Die Auszahlung erfolgt am 1. Oktober 2015 (Record date: 17. September 2015). Seit dem dritten Quartal 2003 hat das Unternehmen begonnen, eine Dividende auszuzahlen.

Heartland Express wurde von Russell A. Gerdin im Jahr 1978 gegründet und ging im November 1986 an die Börse. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in North Liberty im US-Bundesstaat Iowa. Die Aktie ist an der amerikanischen Technologiebörse NASDAQ notiert und liegt dort seit Jahresanfang mit rund 25,06 Prozent im Minus.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

04.09.2015

Die amerikanische Restaurantkette Ark Restaurants Corp. (ISIN: US0407121013, NASDAQ: ARKR) schüttet erneut eine Quartalsdividende von 0,25 US-Dollar je Aktie aus.

Die amerikanische Restaurantkette Ark Restaurants Corp. (ISIN: US0407121013, NASDAQ: ARKR) schüttet erneut eine Quartalsdividende von 0,25 US-Dollar je Aktie aus. Damit zahlt das Unternehmen auf das Jahr hochgerechnet weiter 1,00 US-Dollar Dividende. Die derzeitige Dividendenrendite des Konzerns liegt beim aktuellen Börsenkurs von 25,10 US-Dollar (Stand: 3. September 2015) bei 3,98 Prozent.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 2. Oktober 2015 (Record date: 18. September 2015). Seit Jahresanfang liegt die Aktie an der NASDAQ mit 13 Prozent im Plus und hat eine Marktkapitalisierung von 85,23 Mio. US-Dollar.

Ark Restaurants besitzt in Großstädten wie New York City, Washington oder Las Vegas 21 Restaurants und Bars. Darüber hinaus betreibt der Konzern Catering- und Großhandel-Services und vertreibt Backwaren.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de