CenterPoint Energy steigert die Dividende das 12. Jahr in Folge

Das Energieunternehmen CenterPoint Energy (ISIN: US15189T1079, NYSE: CNP) wird eine Quartalsdividende von 26,75 US-Cents je Aktie ausbezahlen und erhöht die Dividende damit um vier Prozent gegenüber dem Vorquartal (0,2575 US-Dollar). Es ist die insgesamt 12. jährliche Dividendenanhebung in Folge.

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet beträgt die Dividende 1,07 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 24,81 US-Dollar (Stand: 5. Januar 2017). liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 4,31 Prozent. Die Auszahlung erfolgt am 10. März 2017 (Record date: 16. Februar 2017).

CenterPoint Energy ist ein amerikanischer Energiekonzern mit Firmensitz in Houston im Bundesstaat Texas und beschäftigt über 7.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat über fünf Mio. Kunden in den amerikanischen Bundesstaaten Texas, Arkansas, Louisiana, Minnesota, Mississippi und Oklahoma und ist in der Elektrizitätsversorgung sowie der Lieferung von Erdgas tätig.

Die Aktie liegt seit Jahresbeginn an der Wall Street mit 0,67 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 10,78 Mrd. US-Dollar (Stand: 5. Januar 2017).

Redaktion MyDividends.de