Dividendenaristokrat Family Dollar Stores wird 31 US-Cents auszahlen

Die amerikanische Einzelhandelskette Family Dollar Stores Inc. (ISIN: US3070001090, NYSE: FDO) wird eine Quartalsdividende von 31 US-Cents je Aktie auszahlen. Das Unternehmen aus Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina kündigte im Januar die 38. jährliche Dividendenanhebung (+ 19,2 Prozent) in Folge an. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,24 US-Dollar ausbezahlt.
 
Die Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Kursniveau von 64,88 US-Dollar 1,91 Prozent. Family Dollar Stores zählt zu den so genannten Dividendenaristokraten - dies sind Unternehmen, die mindestens die letzten 25 Jahre ihre Ausschüttung regelmäßig erhöht haben. Die Ausschüttung erfolgt am 15. April 2014 (Record day: 14. März 2014).
 
Leon Levine eröffnete 1959 den ersten Family Dollar Store. Zwischenzeitlich hat der Konzern über 8.000 Läden in 46 Bundesstaaten. Mit rund 50.000 Mitarbeitern werden über 9,3 Milliarden US-Dollar an Umsatz erwirtschaftet.
 
Redaktion MyDividends.de