Farmers Bankshares hebt Dividende an

Die amerikanische Farmers Bankshares (ISIN: US3094791031, OTCPK: FBVA) schüttet ihren Aktionären eine Dividende in Höhe von 10 US-Cents je Aktie aus und erhöht damit die Dividendenauszahlung um 25 Prozent oder 2 US-Cents. Im Vorquartal wurden 8 US-Cents ausgeschüttet. Die Auszahlung erfolgt am 16. Januar 2017 (Record date: 4. Januar 2017). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,40 US-Dollar ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt damit beim derzeitigen Aktienkurs von 18,50 US-Dollar (Stand: 22. Dezember 2016) bei 2,16 Prozent.

Farmers Bankshares ist die Holdinggesellschaft der Farmers Bank, die im Jahr 1919 in Windsor, Virginia, gegründet wurde. Die Farmers Bank betreibt sechs Filialen in Virginia. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Gewinn von 1,04 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 961.896 US-Dollar ).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de