Scherzer zahlt erstmals eine Dividende

Die Beteiligungsgesellschaft Scherzer & Co. AG (ISIN: DE0006942808) kündigt die erstmalige Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,05 Euro je Aktie an. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 1,64 Euro beträgt die aktuelle Dividendenrendite 3,05 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 18. Mai 2015 in Köln statt.

Die Scherzer & Co. AG hat im Geschäftsjahr 2014 einen Jahresüberschuss von 3,8 Mio. Euro erzielt, wie am Montag mitgeteilt wurde. Je Aktie entspricht dies einem Ergebnis von 0,13 Euro.

Die Scherzer & Co. AG ist eine in Köln ansässige Beteiligungsgesellschaft. Zu den zehn größten Aktienpositionen der Gesellschaft zum 28. Februar 2015 gehören z. B. MAN, Württembergische Lebensversicherung AG, Biotest, GK Software AG oder auch die Allerthal-Werke AG.

Redaktion MyDividends.de