United Company Rusal zahlt erstmals eine Dividende

Der weltweit größte Aluminiumproduzent United Company Rusal (ISIN: JE00B5BCW814) wird erstmals seit dem Börsengang im Jahr 2010 in Hongkong eine Dividende ausschütten. Die Aktionäre erhalten eine Zwischendividende in Höhe von 0,016 HKD (ca. 0,18 Eurocent) je Aktie.

Die Auszahlung soll am 6. November 2015 (Record day: 29. Oktober 2015) erfolgen. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 0,357 Euro beträgt die aktuelle Dividendenrendite unter Zugrundelegung der Zwischendividende 0,50 Prozent.

United Company Rusal wurde im Jahr 2000 durch die Fusion der Aluminiumsparten von Sibirsky Aluminium und Sibneft gegründet und beschäftigt heute 61.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen wird vom russischen Milliardär Oleg Deripaska kontrolliert. Mit einer Kapazität von 4,5 Mio. Tonnen ist Rusal der weltweit größte Aluminiumproduzent. Der Umsatz lag im letzten Jahr bei 9,36 Mrd. US-Dollar bei einem Gewinn von 293 Mio. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de