Oi startet mit der Zahlung einer Dividende

Das brasilianische Telekommunikationsunternehmen Oi (ISIN: BROIBRACNPR8) startet mit der Zahlung einer Dividende an die Aktionäre. Es werden insgesamt 507,71 Mio. Real (ca. 204 Mio. Euro) an die Aktionäre ausgeschüttet. Die Vorzugsaktionäre sollen 0,3095 Real (ca. 12,4 Eurocent) erhalten. Auszahltag ist der 27. August 2012. Ex-Dividenden Tag ist der 20. August 2012. Beim derzeitigen Aktienkurs von 8,60 Real (ca. 3,45 Euro) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 3,59 Prozent.

Gleichzeitig wird Oi für den Einzug der Class B und Class C Aktien einen Bonus von ca. 0,3001 Real an die Stamm- und Vorzugsaktionäre ausschütten. Ex-Dividenden Tag ist der 20. August 2012. Oi (früher Telemar Norte Leste) hat seinen Firmensitz in Rio de Janeiro. Der Name Oi bedeutet "Hallo". Nach der Akquisition von Brasil Telecom im Jahr 2009 wurde Oi nach Umsatz das größte Telekommunikationsunternehmen in Brasilien. Das Unternehmen besitzt knapp zehn Prozent der Anteile an Portugal Telekom. Die Portugiesen halten knapp 25 Prozent an Oi.

Redaktion MyDividends.de